Due Diligence

Operational Due Diligence – ODD

Leistungen bei ODD

 

  • Die Leistungen der HANSE Consulting für eine ODD sind im Bereich Performance Improvement angesiedelt.
  • Im Mittelpunkt der durchgeführten Analyse stehen zwar Risiken aber vor allem Verbesserungspotenziale bzw. Entwicklungsmöglichkeiten des Targets in den Bereichen Einkauf, Produktion, Logistik, Vertrieb sowie ggf. bei Forschung und Entwicklung.
  • Bei strategischen Investoren stellt die ODD sicher, dass Synergiepotenziale von einem neutralen Dritten quantifiziert werden, um so zu einer realistischen Einschätzung zu kommen.
  • Für Finanzinvestoren können schon vor der Transaktion Verbesserungspotenziale identifiziert werden, die dann konsequent nach der Transaktion im Sinne eines integrierten Wertsteigerungsprogramms gehoben werden können.
  • Die Identifikation von Risiken in den Prozessen des Zielunternehmens ist interessant für beide Gruppen von Investoren.
    Insgesamt ergibt sich ein Bild der operativen bzw. prozessualen Stärken und Schwächen des Zielunternehmens aus denen dann die Auswirkungen auf die Finanzkennzahlen prognostiziert werden, ebenso wie mögliche Maßnahmen nach Abschluss der Transaktion.
  • Die Ergebnisse helfen Unternehmern bei der Bewertung des Zielunternehmens, bei den späteren Vertragsverhandlungen sowie bei der Abschätzung zukünftiger Integrationsmaßnahmen.
  • Dank der Zugehörigkeit zur Warth & Klein Grant Thornton AG können wir zusammen mit den Experten von Warth & Klein Grant Thornton eine Vielzahl von Due Diligence Leistungen aus einer Hand anbieten. Ein Ansprechpartner übernimmt das Projektmanagement, koordiniert die Tätigkeit der einzelnen Experten und stellt eine effiziente Kommunikation sicher. Dieses Effiziente Vorgehen im Sinne des Auftraggebers spart Zeit durch ein zentrales Management der Schnittstellen.
  • Die Ergebnisse insb. der FDD können von vornherein integriert werden und es entsteht ein 360 Grad Blick auf das Zielunternehmen.

Kern der Leistung ist die operative Beurteilung der Prozesse des Zielunternehmens, um so Risiken und Performance-Improvement-Potenziale zu identifizieren.

 

Commercial Due Diligence – CDD

Leistungen bei CDD

 

  • Die Leistungen der HANSE Consulting für eine CDD sind im Bereich Performance Improvement angesiedelt.
  • Bei der Commercial Due Diligence untersuchen die Experten von HANSE Consulting die Absatzmärkte auf Marktanteile, Segmentierung, Wachstum und Wettbewerbssituation des Unternehmens.
  • Es werden die Stärken und Schwächen des Unternehmens und der Märkte intensiv beurteilt.
  • Insbesondere die Top-Line/Absatz- und Umsatzerwartung des Business Plans des Targets werden kritisch geprüft und die Aussagen werden in enger Abstimmung mit dem Financial und Operational Team abgestimmt.
  • Die Beurteilung erfolgt in der Regel durch Experteninterviews, Marktbefragungen o.ä.. Ziel ist, möglichst ungefilterte Primärinformationen über den Markt und die Positionierung des Unternehmens zu erhalten.
  • Auf Basis dieser Informationen erfolgt eine Bewertung durch HANSE Consulting bezüglich der Eignung des potenziellen Kaufobjektes für den vom Käufer vorgesehenen Zweck sowie die strategischen Optionen nach dem Kauf (zum Beispiel Turnaround, Buy-and-build, Integration).

Kern der Leistung ist die unabhängige Beurteilung des Zielmarktes und der Marktchancen des Targets.